Veranstaltungen im Herbst 2017

Veranstaltungen im Herbst 2017

Da SOS MEDITERRANEE diesen Herbst bei zahlreichen Veranstaltungen in den verschiedensten Formaten vertreten sein wird, möchten wir euch hiermit auf einige, wichtige aufmerksam machen. Es würde uns sehr freuen dabei viele bekannte Gesichter wiederzusehen, aber auch neu Interessierte sind natürlich herzlich eingeladen!

Veranstaltungen im Rahmen des Projekts der Outlaw-Stiftung „Mit Sicherheit gut ankommen“

NEURUPPIN // 25.09.2017 // Am Bollwerk
19:30 – 20:30 Präsentation des Films „Exodos“ von Fabien Guillermont. Der künstlerische Dokumentarfilm verfolgt die Ereignisse an Bord der Aquarius im September 2016.

BERLIN // 29.09. – 01.10.2017 // Treptower Hafen (am Treptower Park)
Die verschiedenen Veranstaltungen entnehmt bitte dem Flyer weiter unten.

30.09. // 16:00 – 18.00 // Jurte
Multimedialer Vortrag „Sterben für das Paradies – Erlebnisse einer Rettungsmission im Mittelmeer“ von Till Rummenhohl, Teil des Rettungsteams der Aquarius, mit anschließender Diskussion

30.09 // 19.30 // Bühne
Präsentation des Films „Exodos“ von Fabien Guillermont. Der künstlerische Dokumentarfilm verfolgt die Ereignisse an Bord der Aquarius im September 2016. Der Regisseur ist anwesend.
Flyer // Mehr Informationen

 

Weitere Veranstaltungen

WIEN // 30.09.2017 // Rathausplatz
500 Jahre Reformation
Vortrag von Klaus Vogel über die Arbeit von SOS MEDITERRANEE
Programm // Facebook

BERLIN // 22.09.2017 // CRCRL House //
20:00 – 23:00
vollehalle präsentiert eine multimediale Show zu aktuellen Weltproblemen. Mit dabei: ein Film über Jana Ciernioch und Verena Papke
Tickets

BERLIN // 03.10.2017 // 20.30 // Babylon
Im selben Boot. Ein Filmabend für und von SOS MEDITERRANEE.
Tickets // Babylon // facebook